Neue Pflanzen 2017 für Beet und Balkon

Wir haben wieder ein paar tolle Pflanzen für Sie entdeckt. Freuen Sie sich mit uns auf

blaue Koboldblume (Monopsis unidentata Bluetiful)

Monopsis unidentata Bluetiful

Die blaue Koboldblume kommt aus Südafrika, liebt daher Licht. Ursprünglich wächst sie in feuchten, sandigen Ebenen. Für den Balkonkasten heist das gleichmäßige Feuchte und keine Staunässe. Aus der zierliche Pflanze wachsen sehr schöne Polster, die den ganzen Sommer über blühen. Tolle Neuheit! Die Sachsen waren uns doch tatsächlich voraus und hatten diese wunderschöne Blume letztes Jahr als sächsische Pflanze des Jahres.

 

Pantoffelblume (Calceolaria integrifolia).

Calceolaria Sunny Walker orange

Alte Hobbygärtner kennen noch die Pantoffelblumen. Vor 25 Jahren waren sie ein Klassiker im Balkonkasten. Durch Blütenpausen, Lausanfälligkeit und Wurzelprobleme sind sie relativ schnell vom Markt verschwunden. Jetzt kommen sie neu mit starken Sorten. Das Bild haben wir im Sommer 2016 machen dürfen. Richtig schön. Vielleicht erleben die Pantoffelblumen mit diesen Sorten eine echte Renaissance. Erhältlich bei  in orange und gold-gelb.

 

Morgenrotpflanze (Jamesbrittania x hybrida Britney)

Morgenrotpflanze
Morgenrotpflanze Jamesbrittania

Unsere Jamesbrittannia “Britney” ist seit Jahren im Programm. Da die Morgenrotpflanzen aber immer noch total unbekannt sind, haben sie den Platz auf dieser Seite redlich verdient. Morgenrotpflanzen gibt es in rot und pink. Beide Farben blühen zuverlässig den ganzen Sommer durch. Der optimale Standort ist Sonne oder Halbschatten. Eigentlich sollte dieser Pflanzen, wegen ihrer bewiesenen Schönheit schon längst ein Klassiker im Sortiment sein.

 

Pflanze des Jahres 2017 (Petunia Queen of Heart)

Petunia cultivars Queen of Heart
Petunia cultivars Queen of Heart

Die bayrische Pflanze des Jahres ist 2017 eine stark wachsende Hängepetunie. Sie wächst und blüht wie der Klassiker Surfinia: Viel gießen, viel düngen und in die Sonne pflanzen. Das Besondere an dieser Petunie ist die rote Zeichnung. Auf der Blüte stehen lauter rosa Herzen. Lieb gell?

 

Sommerglück (Hydrocotyle sipthorpioides “Crystal Confetti”)

Sommerglück
Sommerglück

Sommerglück ist eine hängende Strukturpflanze, ähnlich wie Weihrauch. Sie wächst ordentlich in die Breite und überzeugt durch ihre kleinen kleeblatt-ähnlichen Blätter. Dabei behält sie eine wuschige, dichte Wuchsform.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Kientzler-Balkonrose

Kientzler-Balkonrose
Kientzler-Balkonrose

Eine der versteckten Superneuheiten 2017: Eine kleinblütige, dauerblühende und schwachwachsende Rosensorte. Bis jetzt sieht sie bei uns im Betrieb richtig zum Verlieben aus. Sie soll sehr unanfällig gegen Mehltau sein und den ganzen Sommer durchwachsen. Als Krönung ist die Kientzler Balkonrose sogar winterhart. Unser bisheriges Fazit aus den letzten drei Monaten: Robust, toller Wuchs, hat wirklich Potential.

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.