Corona-Update: Tulpen zum selber schneiden, Maskenpflicht, Click und Collect

Sehr geehrte Kunden,

 

wie Sie vielleicht schon durch die Nachrichten mitbekommen haben, wird der derzeitige Lockdown um zwei Wochen bis zum 14. Februar verlängert. Deshalb hier kurz zusammengefasst alle Informationen:

  1. Aktion “Tulpen zum selber schneiden”: In unserem Programm steht ab Januar, dass Sie sich Tulpen selber schneiden dürfen. Leider muss diese Aktion später gestartet werden. Erst wenn der Lockdown vorbei ist, dürfen Sie sich gerne selber die Tulpen schneiden. ABER: Sie können jederzeit frisch geerntete Tulpen mit Knolle bei uns vorbestellen und abholen und das zum Sonderpreis von je 1€ pro Tulpe. (Die Tulpen sind ungewaschen und mit Zwiebel)
  2. “Click and Collect” – Online bestellen und vor Ort abholen: Wir haben zwar geschlossen, aber Sie finden 100% unserer aktuellen Frühlingsblüher, Zwiebel- und Zimmerpflanzen, Sträuße und anderes in unserem Webshop. Einfach bestellen und einen Tag später (oder auch Wunschdatum) in einer unserer Gärtnereien abholen. Abholzeiten sind während unserer normalen Öffnungszeiten. Barzahlung ist nicht möglich.
  3. Maskenpflicht!!: Bitte beachten Sie, dass bereits auf unseren Parkplätzen vor den Gärtnereien eine Maskenpflicht mit FFP2-Maske herrscht. Natürlich auch, wenn Sie zur Abholung in unseren Laden kommen. In Schwabach bitten wir Sie darum einen ausreichenden Abstand zu anderen Kunden vor unserem Blumenautomaten einzuhalten.
  4. Lieferungen: Wir beliefern Sie natürlich weiterhin in einem großen Radius um unsere Gärtnerei. Hier finden Sie die Lieferkosten! Weitere Orte nur nach telefonischer Rückfrage.

 

Bleiben Sie gesund und auf ein Baldiges Wiedersehen!

 

Heino, Annette und Lukas Schwarz mit dem Blumen Schwarz Team

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.