Corona: Ab Montag 20.4.2020 normale Öffnungszeiten

Mit großer Erleichterung haben wir das heutige Livevideo unserer Regierung gehört. Ab Montag dürfen wir wieder ganz normal geöffnet haben. Das ist wirklich toll und wir freuen uns auch von Herzen, dass wir zu den ersten Geschäften gehören, denen eine Lockerung erlaubt wurde.

Wir wollen, dass durch diese Lockerung kein Schaden entsteht und das Virus weiter verbreitet wird. Deswegen bitten wir alle Kunden sich an unsere Spielregeln zu halten. Nur so klappt es, nur so bleibt die Öffnung weiterhin erlaubt und nur so tragen wir Vorsorge für Ihre und unsere Gesundheit.

Bitte beachten Sie folgendes:

  • Unser Lieferdienst und Webshop bleibt für Sie, zu gleichen Konditionen, bestehen. Wenn Sie zu einer Risikogruppe gehören, empfehlen wir Ihnen weiterhin diesen Weg.
  • Wir reduzieren unseren Einlass. Um kein zusätzliches Personal an den Eingängen zu haben, bitten wir darum, dass jeder Kunde einen Einkaufswagen nimmt.
  • An den Engstellen stehen kleine Ampeln. Bitte halten Sie sich daran und gehen nicht in das nächste Gewächshaus, wenn diese Ampeln auf rot stehen.
  • Wie die gesetzliche Vorgabe besagt, bestehen wir natürlich auf einen Mundschutz (der auch getragen wird). Wir stellen für Sie an den Eingängen Einmalmundschutz zur Verfügung. Der Mundschutz muss nicht zertifiziert sein – ein einfaches “Spucke-bleib-bei-mir-Tuch” reicht völlig aus.
  • Unsere Einkaufswägen werden mehrmals täglich desinfiziert.
  • In der Floristik starten wir mit einem großen Angebot an Fertigsträußen. Da, erfahrungsgemäß, der Abstand beim “Strauß vor den Kunden binden” extrem gering ist, werden die Schnittblumen außerhalb des Verkaufsbereiches gelagert und die Sträuße dort gebunden.
  • Wenn wir für Sie Schalen pflanzen, bitten wir darum, dass Sie den Sicherheitsabstand einhalten und nicht direkt an den Pflanztisch gehen.
  • Wir stellen Ihnen in Schwabach 2 Kassen im Floristikbereich und 1 Kasse in der Gärtnerei zur Verfügung. Im engen Kassenhäuschen in der Gärtnerei in Schwabach ist nur ein Kunde gleichzeitig erlaubt. In Rutzendorf ist nur eine Kasse belegt und wir bitten darum die Abstandshalter zu beachten. Daher kann es in den Stoßzeiten mal etwas länger dauern. Für größere Umbauarbeiten (die für eine sichere Belegung von mehreren Kassen nötig wäre)  reicht aber leider unsere Zeit nicht aus.
  • Wir haben in der Gärtnerei viel Platz geschaffen. Trotzdem sind unsere Wege zwischen den Tischen eng. Bitte gehen Sie in keinen Weg, der von einem anderen Kunden belegt ist.
  • Selbstverständlich können Sie sich bei uns auch die Hände reinigen und desinfizieren.
  • Bitte beachten Sie die Hinweise am Eingang und von unseren Mitarbeitern.
  • Bitte haben Sie Verständnis das wir auf die Einhaltung der Regeln achten und ggf. bei Nichteinhaltung um das Verlassen des Betriebes bitten.

Wir wollen auf jeden Falle weiter geöffnet haben. Nur wenn Sie mit uns an einem Strang ziehen und mithelfen wird dies klappen. Wir denken, dass wir das gemeinsam schaffen können und freuen uns darauf Sie wieder bei uns in den Betrieben zu sehen.

 

 

6 Kommentare zu “Corona: Ab Montag 20.4.2020 normale Öffnungszeiten

  1. Das freut mich wirklich, man sieht, dass sich viele Gedanken gemacht wurden, um für uns alle einen sicheren Einkauf zu gewährleisten. Freuen wir uns über den Duft und die schönen Farben der Blumen etc. Wenn wir alle an einem Strang ziehen, dann wird das schon! Ich freue mich jedenfalls auf die nächste Woche
    Viele Grüße
    Christine Kirstgen

  2. Das sind doch gute Nachrichten. Ich freue mich für Sie und Ihre Mitarbeiter und hoffe mit Ihnen dass die Kunden die vorgegebenen Regeln einhalten. Alles Gute und bis bald.
    Viele Grüße
    Jutta Hertrich

    1. Ja – wir freuen uns auch unglaublich. Und die Regeln werden sicherlich noch ein wenig spannend, aber ich denke, dass sich das schnell einspielen wird (gerade jetzt, wo praktisch überall ähnliche Beschränkungen gelten).

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.