Blumige Saxbeats zum Muttertag – Moldau beim ESC 2017

Ich erwarte eigentlich jetzt schon, dass in Zukunft mehr Beiträge beim Eurovisionsongcontest mit Blumenmikrofonen kommen. Mein Favorit ist dieses Jahr Moldau. Passend zum Muttertag: „Hey Mamma“ Das war echt super gemacht! Vor allem die in Blumen eingebundenen Mikrofone. 🙂 Toll gemacht ESC!

Ich war am Anfang in der Vorschau etwas unsicher, wie Moldau sich präsentieren wird, aber dann…. Ein super lustiger sympathischer Auftritt von drei strahlenden Herren, die sich als Background drei Frauen in Brautkleid ausgesucht haben. Es wäre eigentlich unpassend gewesen, wenn diese Bräute langweilige schwarze Mikrofone in der Hand gehalten hätten. Die Lösung war einfach nur gut. Um die Mikrofone einen Brautstrauß gebunden und schon wurde das Alles einmalig. Von der Pointe ganz abgesehen. An Moldau: Eure Saxbeats waren unglaublich. Normal sitzen ging gar nicht. Ihr seid mein persönlicher Favorit. Schade, dass es nicht geklappt hat. Vielleicht das nächste Mal. Ich warte jetzt den 10 Stunden-Mix auf Youtube ab. =)

 

Welches Lied hat Ihnen am Besten gefallen? Was waren ihre Favoriten beim ESC 2017?

 

Ich wünsche Ihnen einen tollen Muttertag und ein schönes Wochenende

 

Lukas Schwarz

 

Moldau beim ESC '17 - Hier die Bräutige mit ihren im Blumen eingebundenen Mikrofonen
Moldau beim ESC ’17 – Hier die Bräutige mit ihren im Blumen eingebundenen Mikrofonen

 

 

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.